Photographie

Bildergalerie Friedhöfe

Friedhöfe wirken auf mich einen ganz besonderen Reiz aus. Es ist nicht der morbide Charme, oder sonstige okkulte Tendenzen, sondern vielmehr die Ruhe und die Schönheit und Vielfalt der unterschiedlichen Gräber.

Je älter ein Friedhof ist, desto besser! Mir gefällt, wie sich die Grabsteine im Laufe der Jahrzehnte verändern und wie das Zusammenspiel von Gräbern, Wegen und Vegetation harmoniert.

Meine Tipps sind die Friedhöfe Engesohde in Hannover, Père Lachaise in Paris und unser kleiner Friedhof in Wetter/ Ruhr.

Obwohl nicht sonderlich groß, beheimatet er einige sehr interessante Feinheiten; angelegt im Jugendstil vom renommierten Gartenbauer Wilhelm Schödder im Jahr 1909; Kriegerfriedhöfe für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkriegs und eine der wenigen Gedenkstätten des Kapp-Putsches. Und da er mittlerweile in einen Park der Ruhe umgewandelt wurde, lädt er auch zum Verweilen und Besinnen ein.

Photographisch finde ich Friedhöfe bei jedem Wetter und vor allem bei jede Jahreszeit interessant, die (Licht-) Stimmung ist jedes Mal eine völlig andere.

Falls Du Interesse an der Verwendung einzelner Bilder haben solltest, bitte ich um Kontaktaufnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.